Day: March 13, 2020

Man könnte ja jetzt bei Herstellern und Händlern für preiswertes Geld Restbestände an Alt-Tablets erstehen und an die Schüler verteilen damit sie von zuhause am Unterricht teilnehmen können. Okay, muss man die Anschaffung eines (!) Eurofighter mal nach hinten schieben, aber nun.
Ich werde 5 Wochen Vorlesungen online aus dem Homeoffice halten. Montags insgesamt ca. 7h. K1 2,5 Jahre, K2 5 Monate. Es wird ein Riesenspaß. Aber es ist ja schmießlich für eine höhere Sache! 🙈
Lehrer*innen-E-Mails erkennt man übrigens daran, dass immer alle Empfänger im «An»-Feld sichtbar sind. Heute zum Beispiel 153 Adressen im Corona-Info-Mail.
„Meistens habe ich über Müller ..nur gelacht…Seit dieser Woche aber habe ich als Bürgerin Angst vor diesem planlosen . Seine Mutlosigkeit, aber vor allem seine Verantwortungslosigkeit ist erschreckend.“
Angesichts der -Krise ruft Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann zu Solidarität auf. Sozialkontakte wenn möglich zu vermeiden sei jetzt “erste Bürgerpflicht”. Mehr zu seiner Ansprache gibt’s hier:
kann von hessischen Lehrkräften in Auszügen auf der Lernplattform Moodle den Schüler der eigenen Lerngruppen digital bereitgestellt werden.
die kommentare der leser bei 20min zum sind herrlich… 90% sind wohl als kind zu oft vermöbelt werden und haben den IQ eines umgedrehten butterbrots
Was mir noch nicht klar ist: Warum schließen die Schulen erst Dienstag/Mittwoch und nicht schon Montag?
Zur Eindämmung des in verändern wir KiTa- und Tagespflege: Alle Erzieherinnen und Tagespflegepersonen werden Montag arbeiten, aber es dürfen nur noch Kinder kommen, deren Eltern in einem Job arbeiten, der in dieser Situation zwingend ausgeübt werden muss.👇
ich muss mich sogar disziplinieren nicht direkt nach dem Aufwachen den Laptop hochzuklappen😪💻 manchmal merke ich nach ein paar Emails dass ich mir lieber erst den Kaffee machen sollte😒☕ manchmal erst nach 3Std durcharbeiten😳 ich arbeite in der Regel im Home-Office mehr
Recent Posts